Standortvernetztes Lernen für Deutsche Tiernahrung Cremer

Die Ausgangssituation:

Für uns als Unternehmen mit 12 Werksstandorten stellte sich die Frage, wie wir die Rechtssicherheit in Bezug auf Unterweisungen nach BGV an allen Standorten gleichermaßen sicherstellen können. Dabei müssen auch Sonderunterweisungen für bestimmte Personengruppen möglich sein.



Aufgrund der großen Entfernungen der Werksstandorte zueinander war es in der Vergangenheit mit hohem Aufwand verbunden, alle Personengruppen zu erreichen und die notwendigen Unterweisungen gleichermaßen zu vermitteln. Diese Probleme konnten mit ZEUS gelöst werden, womit auch eine deutliche Kostenreduzierung verbunden ist.

Die besondere Herausforderung:

Die Herausforderungen an das System bestanden darin, Rechtssicherheit, Individualität und Ressourceneinsparungen zu gewährleisten sowie die Anlagensicherheit weiter zu optimieren und das bereits sehr hohe Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter der Deutschen Tiernahrung Cremer weiter zu schärfen. Die Aufgabe war also, ein Medium zu finden, das all diese Anforderungen erfüllt und das die Anbindung aller Werksstandorte durch die IT-Abteilung ermöglicht – mit ZEUS kein Problem.

Daten und Fakten
Branche:
Nahrungsmittelindustrie
Daten:
ca. 650 Mitarbeiter
In 12 Werken werden jährlich ca. 2,4 Millionen Tonnen Mischfutter hergestellt.

Kundenhotline

Rufen Sie uns jetzt an:

069 305-25566
info (at) zeus-portal.de