Nachhaltige Qualifikation für ein erfolgreiches Energiemanagement

Einführung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001

Die Einführung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 im Unternehmen kann nur gelingen, wenn alle Mitarbeiter informiert und motiviert sind.

Mit dem E-Learning-Paket „Energiemanagement“ informieren, sensibilisieren und motivieren Sie Ihre Energiemanager und Mitarbeiter zum sparsamen und effizienten Umgang mit Energie im beruflichen wie auch privaten Umfeld.

Das Paket besteht aus:

E-Learning „Energieeffizienz“

Lernen Sie in wenigen Schritten mögliche Energiesparmaßnahmen kennen!
Anhand eingebauter Übungen trainieren Sie Ihr Wissen. Ein abschließender Test erfüllt nicht nur die gesetzliche Nachweispflicht, sondern erlaubt es Ihnen auch Ihren Wissensstand zu ermitteln.

E-Learning „Energieverluste“

Lernen Sie die Auswirkungen und die verschiedenen Arten von Energieverlusten kennen!
Gehen Sie gemeinsam mit Henry auf die Entdeckungsreise, wie Energieverluste erkannt und sowohl im beruflichen als auch privaten Umfeld vermieden werden können.

Game-Based-Learning „Wer wird Energie-Einsparmillionär“

Dieses Modul motiviert die Teilnehmer allein durch die spielerische Vorgehensweise die Millionenfrage zu knacken: Hier gilt es, Fragen rund ums Energieeinsparen richtig zu beantworten – ähnlich dem großen Vorbild „Wer wird Millionär“.

Die Vorteile des Energiemanagement-Pakets:

  • Optimal abgestimmter Schulungsaufwand und damit geringere Kosten durch E-Learning
  • Mitarbeiter können sich beim Online-Training zeitlich flexibel am Arbeitsplatz weiterbilden
  • Hohe Motivation der Mitarbeiter durch aktives Selbstlernen
  • Hohe Motivation durch spielerisches Testen von Wissen mit integriertem game-based-learning „Wer wird Energie-Einsparmillionär“
  • Dokumentation mit einem Klick (Maßnahmen, Mitarbeiter, Zeitrahmen)
  • Rechtssicherheit und die Erfüllung der gesetzlichen Nachweispflicht
  • Verständnisprüfung und nachhaltige Qualifikation von Mitarbeitern
  • Arbeitsentlastung
  • Die E-Learnings verfügen über eine SCORM-Schnittstelle, die eine Integration in Ihr firmenindividuelles Lern-Management-System ermöglicht.
  • Die Inhalte wie auch das Layout können individuell an Ihr Unternehmen angepasst werden.
  • Eine Auslieferung der E-Learnings ist auch als HTML 5 möglich.

Fordern Sie gleich Ihren Demozugang an!

Ansprechpartner:

Monika Öttl, Axel Buchmann, Harry Papilion
Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Industriepark Höchst ´éč C769
65926 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 305-15493
info (at) zeus-portal.de

Kundenhotline

Rufen Sie uns jetzt an:

069 305-25566
info (at) zeus-portal.de

Aktuelle Technik

ZEUS-Module jetzt auch in HTML 5

Weitere Infos