Führungskräfteseminar - Psychologische Aspekte der Arbeitssicherheit

Schulungen Motivation und Verhalten

Beschreibung:

Arbeits- und Gesundheitsschutz erfolgreich verkaufen. Die Teilnehmer sollen die Hintergründe einer erfolgreichen Sicherheitsarbeit kennen lernen. Es geht dabei um das Erkennen praktischer und psychologisch fundierter Maßnahmen.


Ziel
Nach diesen zwei Tagen sind die Teilnehmer in der Lage ihre eigene Sicherheitsarbeit in der Praxis erfolgreich umsetzen zu können, und dies sogar mit Spaß und Freude!

Inhalt
- Gefahren und Risikowahrnehmung, die Basis jeglicher Sicherheitsarbeit
- Erkennen und Einschätzen von Gefährdungen und deren Häufigkeit
- Verhalten und seine Auswirkungen auf das Unfallgeschehen, das Stufenmodell verhaltensbedingter Unfallursachen
- Motivation zum sicheren Verhalten, geht das überhaupt? Der partizipative Motivationsansatz Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich zu führen
- Umsetzung von Maßnahmen - Praktische Übungen, Erstellen eines Portfolios von Maßnahmen
- Psychomentale und psychosoziale Belastungsfaktoren, das neue Aufgabengebiet im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz - Eine Einführung mit Praxisbeispiel (Impulstest)
- Zwischenmenschliche Kommunikation und deren Grundlage
- Das 9 Stufenmodell der Gesprächsführung bei Beobachtung und Feedback
- Unterweisungen - das "ewige Übel" oder Unterweisungen - Praxisnah und effektiv
- Lernpsychologische Grundlagen im Bereich der teilnehmeraktivierenden Unterweisungsmethoden und deren Umsetzungen
- Das Badewannenmodell - Das Fundament für Erfolg
- Informationsaufnahme/-verarbeitung/-vermittlung
- Unterweisungshilfen und deren Einsetzbarkeit
- Lehrgespräch / Sicherheitskurzgespräch / Vortrag, Moderation, etc.
- E-learning, der Weisheit letzter Schluss?
- Mediengestaltung und Einsatz

Zielgruppe
Führungskräfte

Dauer:

2 Tage

Kosten:

625,- (zzgl. MwSt.) €

Veranstaltungsort:

Frankfurt am Main

Der Veranstaltungsort kann je nach Termin abweichen.




Seminar-Hotline

Rufen Sie uns jetzt an:

Telefon: +49 69 305-25566
sicherheit-info (at) infraserv.com