Inhouse-Seminar: Armaturenübungskesselwagen mit Praxisteil

Sicherheit und Gefahrgut

Beschreibung:

Zielgruppe:
Personen, die Gefahrgut mit Eisenbahnkesselwagen versenden und befüllen/entleeren.

Voraussetzungen:
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ziele und Nutzen:
Das Seminar erfüllt die Anforderungen gemäß Kapitel 1.3 des RID.

Inhalte:
- Übersicht über Verantwortlichkeiten und Pflichten
- Sicherung von Gefahrguttransporten
- Kennzeichnung mit Warntafeln und Großzetteln
- Dokumentation mit Checklisten
- Befüllen von Eisenbahnkesselwagen
- Armaturen, Ventile, Dichtungen
- Tankaufbau, Tankarten, Tankcodierungen
- Sicherheitseinrichtungen
- Entleerungsarten, Notentleerung
- Maßnahmen bei Unregelmäßigkeiten

Praktischer Teil
- Übungen am Schulungskesselwagen von Infraserv Höchst


Für den Praxisteil möchten wir Sie bitten, festes Schuhwerk (wenn möglich Sicherheitsschuhe, Arbeitshandschuhe und wetterfeste Kleidung mitzubringen (Arbeitskleidung, falls vorhanden).

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Dauer:

Nach Vereinbarung

Kosten:

Nach Vereinbarung €

Seminarnummer:

13/2017

Veranstaltungsort:

Beim Kunde Beim Kunden
Beim Kunden
Kunde Beim Kunden vor Ort

Der Veranstaltungsort kann je nach Termin abweichen.




Seminar-Hotline

Rufen Sie uns jetzt an:

Telefon: +49 69 305-25566
sicherheit-info (at) infraserv.com