Wiederholungskurs: Luftverkehr - Verpacker 2017

Sicherheit und Gefahrgut

Beschreibung:

Zielgruppe:
Personen, die Gefahrgut im Luftverkehr verpacken (ohne Klassen 1 und 7).

Voraussetzungen:
Beim Wiederholungskurs werden detaillierte Kenntnisse der IATA-DGR vorausgesetzt. Eine Wiederholung innerhalb von 24 Monaten wird gesetzlich gefordert.

Ziele und Nutzen:
Das Seminar erfüllt die Anforderungen des Abschnitts 1.5 der PK2 in den IATA-DGR.

Inhalte:
- Allgemeine Einführung
- Klassifizierung
- Verzeichnis der gefährlichen Güter
- Allgemeine Verpackungsanforderungen
- Verpackungsanweisungen
- Kennzeichnung und Markierung
- Verfahren bei Notfällen
- Fallbeispiele und Übungen
- Erfolgskontrolle

Abschluss:
Teilnehmerzertifikat bei bestandener Abschlussprüfung. Anerkannt durch das Luftfahrtbundesamt.

Dauer:

1 Tag

Kosten:

486,00 €

Seminarnummer:

05W PK 2

Veranstaltungsort:

C 785 (Raum ist im Foyer ausgeschildert)
Industriepark Höchst Brüningsstrasse 50
65926 Frankfurt/Main

Der Veranstaltungsort kann je nach Termin abweichen.




TerminPlätzeOrtZur Buchung

Start: 20.11.17 08:00
Ende: 20.11.17 17:00

2 von 3

C 785 (Raum ist im Foyer ausgeschildert)
Industriepark Höchst Brüningsstrasse 50
65926 Frankfurt/Main

Seminar-Hotline

Rufen Sie uns jetzt an:

Telefon: +49 69 305-25566
sicherheit-info (at) infraserv.com